WIR SIND IHR IMMOBILIENMAKLER IN WERMELSKIRCHEN

Immobilienmakler in Wermelskirchen

Doppel-Bungalow barrierefrei - Neubau in JEVER

 

Im Normannenviertel in Jever entsteht ein Doppelbungalow, einseitig angebaut. Die Außenfassade und die Dacheindeckung kann in Absprache mit den Bauherren noch festgelegt werden. Die Bungalows sind barrierefrei. Jede Doppelbungalowhälfte verfügt [...]

 

Vorderseite
Objektdaten für Objekt-Nr: 6000
Preise
Kaufpreis:229.900,00 EUR
Provision
Käuferprovision:3,57% des Kaufpreises
Flächen
Wohnfläche:97 m²
Grundstücksfläche:342,50 m²
Austattung
Alter:Neubau
Anzahl Badezimmer:1
Anzahl Etagen:1
Anzahl Stellplätze:1
Anzahl Zimmer:3
Barrierefrei:Ja
Baujahr:2018
Heizungsart:Zentralheizung
Provisionspflichtig:Ja
Stellplätze:1

Objektbeschreibung

Im Normannenviertel in Jever entsteht ein Doppelbungalow, einseitig angebaut. Die Außenfassade und die Dacheindeckung kann in Absprache mit den Bauherren noch festgelegt werden. Die Bungalows sind barrierefrei. Jede Doppelbungalowhälfte verfügt über eine eigene Gas-Brennwerttherme mit Warmwasserspeicher und eine zentrale Lüftungsanlage. Ebenso ist zusätzlich eine Solaranlage für die Unterstützung der Warmwasseraufbereitung vorgesehen. Die Fenster werden mit elektrische Rollläden versehen und 3-fach-verglast. Zu jeder Haushälfte gehört ein Außenstellplatz. Die Südterrasse, die Auffahrt und Gehwege werden gepflastert. Die Bäder, Flur, Küche und Hauswirtschaftsraum werden mit Fliesen versehen. Anstrich und Bodenbeläge sind nicht im Kaufpreis enthalten. Der Spitzboden ist als Abstellraum vorgesehen, kann auf Wunsch des Käufers jedoch auch ausgebaut werden. Die Dacheindeckung erfolgt mit Betonpfannen, vor Fertigstellung sind noch Änderungen in Absprache möglich.

Ausstattung

Hauseingang, Diele, Gäste-WC, Bad mit Dusche u. WC, Hauswirtschaftsraum. Des Weiteren Kinder- bzw. Arbeitszimmer, Wohn- Eßzimmer mit offener Küche und Zugang zur Südterrasse. Ein Ausbau des Spitzbodens mit fester Treppe vom HWR ist optional möglich.

Sonstiges

Dieser Bungalow wird in einem ruhigen Wohnviertel in Jever errichtet. Fertigstellung ist für Ende 2018 geplant. Das Schulzentrum liegt in unmittelbarer Nähe - weitere Schulen sind in der Kreisstadt Jever vorhanden. Einkaufmöglichkeiten finden Sie ebenfalls in fussläufiger Entfernung. Die Autobahnauffahrt zur A29 befindet sich in ca. 10 km Entfernung.
Ein Energieausweis ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, da das Gebäude als "KfW55-Haus" erstellt wird.

Gartenansicht
Makro-Ansicht