WIR SIND IHR IMMOBILIENMAKLER IN WERMELSKIRCHEN

Immobilienmakler in Wermelskirchen

Wohnen am Waldrand und doch stadtnah!

 

Dieses Haus wurde 1963 als Zweifamilienhaus massiv gebaut. Das Haus verfügt über eine integrierte Garage und ist über eine großzügige Einfahrt gut zu befahren. Die Beheizung erfolgt über eine [...]

 

Vorderansicht
Objektdaten für Objekt-Nr: 2371
Preise
Kaufpreis:285.000,00 EUR
Provision
Käuferprovision:3,57% des Kaufpreises
Flächen
Wohnfläche:144 m²
Grundstücksfläche:1.427 m²
Austattung
Anzahl Zimmer:7
Baujahr:1963
Befeuerungsart:Gas
Energieausweis Baujahr:1963
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)]:197
Energieausweistyp:Bedarf
Energieausweis gültig bis:27-10-2028
Energieeffizienzklasse:F
Heizungsart:Zentralheizung
Provisionspflichtig:Ja

Lagebeschreibung

Wohnen in der Schnittstelle großstädtischer Zentren und dem "Naturpark Bergisches Land".
Die Stadt Wermelskirchen mit seinen ca.35.00 Einwohnern bietet Lebensqualität, wie sie das Leben inmitten eines großstädtischen Zentrums nicht bieten kann. Einschränkungen sind hier nicht gegeben. Hinzu kommt, dass Kinder und Tiere hier ihren Freiraum haben. Mit seiner
umfassenden Infrastruktur bietet die " Stadt im Grünen " alle wünschenswerten Einrichtungen
für ein entspanntes Wohnen mit Freizeitmöglichkeiten von ungeahntem Ausmaß. Inmitten einer gewachsenen, stadtnahen Wohngegend, direkt am Waldrand gelegen, befindet sich dieses Wohnhaus.

Objektbeschreibung

Dieses Haus wurde 1963 als Zweifamilienhaus massiv gebaut. Das Haus verfügt über eine integrierte Garage und ist über eine großzügige Einfahrt gut zu befahren.
Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung (Bauj. 2004), die Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer.
Die oberste Geschossdecke wurde 2011 gedämmt, die Giebelverschieferung wurde 1991 vorgenommen.

Ausstattung

Aufteilung
Erdgeschoss:
Hauseingang, Treppenhaus, Wohnungseingang, Diele, Küche, Esszimmer, Duschbad (barrierefrei), Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Ausgang zur Terrasse. Von hieraus
gelangt man auch in den Garten. Des Weiteren gehört zu der EG-Wohnung noch ein Kinderzimmer im ersten Obergeschoss.
Obergeschoss:
Im Obergeschoss befindet sich fast die gleiche Wohnraumordnung, die jedoch durch den
natürlichen Charme der Dachschrägen gemindert wird.
Wohnungseingang, Diele, Küche, Wohnzimmer mit vorgelagertem Balkon, ein Schlafzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer.
Kellergeschoss: Flur, Vorratsraum, Heizungsraum mit Werkraum, integrierte Garage, Waschküche mit WC und Dusche, Kellerraum für Wohnung im Obergeschoss.

Sonstiges

Das freistehende Wohnhaus ist direkt am Waldrand gelegen. Hier beginnen die Wanderwege
direkt vor Ihrer Haustür.
Die Super-Wohnlage bietet ein Übriges an Sonne, Erholung und bequemer Wohnkultur.
Die hinter dem Haus befindliche Gartenanlage ist zunächst ebenerdig und geht dann über in eine naturbelassene Hanglage mit Sträuchern und Bäumen.
Die Hauptwohnung im Erdgeschoss kann kurzfristig bezogen werden. Die Wohnung im Obergeschoss ist zur Zeit vermietet.
Seien Sie neugierig und überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung!

Blick in den Garten
Rückansicht
Seitenansicht
Hauseingang
Terrasse
Makro-Ansicht